Kuschelkissen

Diese Kuschelkissen lieben die Katzen und auch unsere Hunde. Sie können ganz einfach gebastelt werden. Mit etwas Fleece, den es als Decke im Handel gibt oder als Meterware sind diese Knotenkissen schnell gebastelt. Für die Füllung nehmen wir nur Hebraflocken, sie werden ohne chemische Zusätze hergestellt. Aus den Restern kann man kleine Rasseln- oder Schnüffelkissen basteln. Hier ein Kissen für den Hund unserer Tochter.

Weiter Muster folgen.

 

 

Zu diesem Kuschel habe ich noch eine Schnüffelkissen mit Katzenminze gebastelt und eine Rassel, aus einem leeren Überraschungsei und 3 Holzperlen. Beides wurde aus den Restern des Stoffes angefertigt. Die Rassel ist immer im Gebrauch, nicht nur die Katzen lieben die, sonderen auch unsere Yorkshire, man kann es auch sehen. Bei den Schnüffelkissen reichte der Stoff für zwei, einmal rund einmal oval.